Angebote zu "Länder" (256 Treffer)

Kategorien

Shops

Michelin Baltische Länder (Estland, Lettland un...
9,30 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Die Michelin Straßen- und Tourismuskarte Baltische Länder im Maßstab 1:500.000. Estland, Lettland und Litauen auf einer Karte. Mit der Michelin Nationalkarte haben Sie einen guten Gesamtüberblick: ++Entfernungs- und Fahrzeitentabelle ++Ortsregister ++Für jedes Land der ideale Maßstab ++Stadtpläne: Tallinn, Riga, Vilnius

Anbieter: Thalia AT
Stand: 05.12.2019
Zum Angebot
Michelin Baltische Länder (Estland, Lettland un...
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 07.01.2015, Medium: (Land-)Karte, Titel: Michelin Baltische Länder (Estland, Lettland und Litauen) 1 : 500 000, Titelzusatz: Straßen- und Tourismuskarte, Verlag: Michelin Editions // Michelin Editions des Voyages Manufacture Francaise des Pneumatiques Michelin, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Baltikum // Landkarte // Atlas // Stadtplan // Umgebungskarte // Litauen // litauisch // Lettland // Estland // Reiseführer // Reisekarten // Stadtpläne, Rubrik: Karten // Stadtpläne, Europa, Reihe: Michelin-Karten (Nr. 781), Gewicht: 130 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 05.12.2019
Zum Angebot
Baltikum
27,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Die schönsten Reiserouten, kombiniert zu einer erlebnisreichen Tour durch alle drei baltischen Länder - Litauen, Lettland und Estland, mit einem Abstecher nach Kaliningrad. Mit GPS-Koordinaten.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 05.12.2019
Zum Angebot
Baltikum
20,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Die schönsten Reiserouten, kombiniert zu einer erlebnisreichen Tour durch alle drei baltischen Länder - Litauen, Lettland und Estland, mit einem Abstecher nach Kaliningrad. Mit GPS-Koordinaten.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 05.12.2019
Zum Angebot
Nation Branding: Eine theoretische Analyse und ...
48,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Inhaltsangabe:Einleitung: Anhand der vorliegenden Magisterarbeit soll das umfangreiche Spektrum von Nation Branding theoretisch aufbereitet und durch Heranziehen praktischer Aspekte auf seine Anwendbarkeit bzw. Anwendungsmöglichkeiten in der Praxis untersucht und überprüft werden. Ferner wird es auch als wichtig angesehen, auf kritische Gesichtspunkte bei der Umsetzung von Nation Branding hinzuweisen, wie beispielsweise das Scheitern von Nation Branding oder Dysfunktionalitäten. Nation Branding ist sowohl auf wissenschaftlicher als auch auf praktischer Ebene ein neuartiges und hochaktuelles Thema. Das Ziel dieser Arbeit ist, den komplexen Begriff zu erläutern und die Wichtigkeit dieses neuen Forschungsfeldes aufzuzeigen. Es soll Literatur zum Thema Nation Branding gesammelt, systematisiert, aufbereitet, analysiert und interpretiert werden. Da diese Arbeit eine erstmalige Auseinandersetzung mit dem Thema Nation Branding darstellt, sollen zum Einen wesentliche Aspekte dieses komplexen Themas rundum beleuchtet und ein allgemeiner Einblick in das Themenfeld gegeben werden, zum Anderen soll diese Arbeit ein Nachschlagwerk zum Thema Nation Branding darstellen, um anderen Studenten als Basisliteratur dienen zu können. Weiters werden die theoretischen Erkenntnisse mittels Experteninterviews in der Praxis überprüft, um so den Ist-Zustand von Nation Branding herauszufiltern und um zu beschreiben, wie Nation Branding in der Praxis aktuell betrieben wird. Hierzu werden drei Beispielländer herangezogen: Litauen, Lettland und Nigeria. Alle drei Länder weisen ein sehr schwaches Image auf und haben das Problem, dass sie von ihren Nachbarländern meist nicht unterschieden werden können. Litauen und Lettland sind baltische Länder und sollen in einer vergleichenden Studie gegenüber gestellt werden. Für viele Menschen ist es oftmals nicht möglich, die beiden Nationen voneinander zu unterscheiden. Eine weitere wichtige Tatsache ist, dass das Konzept für Litauen von Wally Olins erstellt wurde, das Konzept für Lettland von Simon Anholt. Beide sind führende Nation-Branding-Experten und Autoren wichtiger Fachbücher, eine Tatsache, die eine Analyse bzw. Gegenüberstellung der beiden Länder noch interessanter macht. Nigeria wird meist als ein afrikanisches Entwicklungsland wahrgenommen und ist ebenfalls von seinen Nachbarländern kaum zu unterscheiden. Die Herausforderung der drei Länder, Nation Branding zu betreiben, stellt die Tatsache dar, dass sie am globalen Markt eher [...]

Anbieter: Thalia AT
Stand: 05.12.2019
Zum Angebot
Nation Branding: Eine theoretische Analyse und ...
57,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Inhaltsangabe:Einleitung: Anhand der vorliegenden Magisterarbeit soll das umfangreiche Spektrum von Nation Branding theoretisch aufbereitet und durch Heranziehen praktischer Aspekte auf seine Anwendbarkeit bzw. Anwendungsmöglichkeiten in der Praxis untersucht und überprüft werden. Ferner wird es auch als wichtig angesehen, auf kritische Gesichtspunkte bei der Umsetzung von Nation Branding hinzuweisen, wie beispielsweise das Scheitern von Nation Branding oder Dysfunktionalitäten. Nation Branding ist sowohl auf wissenschaftlicher als auch auf praktischer Ebene ein neuartiges und hochaktuelles Thema. Das Ziel dieser Arbeit ist, den komplexen Begriff zu erläutern und die Wichtigkeit dieses neuen Forschungsfeldes aufzuzeigen. Es soll Literatur zum Thema Nation Branding gesammelt, systematisiert, aufbereitet, analysiert und interpretiert werden. Da diese Arbeit eine erstmalige Auseinandersetzung mit dem Thema Nation Branding darstellt, sollen zum Einen wesentliche Aspekte dieses komplexen Themas rundum beleuchtet und ein allgemeiner Einblick in das Themenfeld gegeben werden, zum Anderen soll diese Arbeit ein Nachschlagwerk zum Thema Nation Branding darstellen, um anderen Studenten als Basisliteratur dienen zu können. Weiters werden die theoretischen Erkenntnisse mittels Experteninterviews in der Praxis überprüft, um so den Ist-Zustand von Nation Branding herauszufiltern und um zu beschreiben, wie Nation Branding in der Praxis aktuell betrieben wird. Hierzu werden drei Beispielländer herangezogen: Litauen, Lettland und Nigeria. Alle drei Länder weisen ein sehr schwaches Image auf und haben das Problem, dass sie von ihren Nachbarländern meist nicht unterschieden werden können. Litauen und Lettland sind baltische Länder und sollen in einer vergleichenden Studie gegenüber gestellt werden. Für viele Menschen ist es oftmals nicht möglich, die beiden Nationen voneinander zu unterscheiden. Eine weitere wichtige Tatsache ist, dass das Konzept für Litauen von Wally Olins erstellt wurde, das Konzept für Lettland von Simon Anholt. Beide sind führende Nation-Branding-Experten und Autoren wichtiger Fachbücher, eine Tatsache, die eine Analyse bzw. Gegenüberstellung der beiden Länder noch interessanter macht. Nigeria wird meist als ein afrikanisches Entwicklungsland wahrgenommen und ist ebenfalls von seinen Nachbarländern kaum zu unterscheiden. Die Herausforderung der drei Länder, Nation Branding zu betreiben, stellt die Tatsache dar, dass sie am globalen Markt eher [...]

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 05.12.2019
Zum Angebot
Baltische Impressionen
14,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Flug & Bus-Studienreise durch die baltischen Staaten nach Litauen, Lettland und Estland. Landschaften zwischen Meer und Wäldern, Dünen und Flüssen, von beschaulicher Schönheit, voller Moore und Seen. Zauber des Baltikums in Natur und Kultur pur. Außer den vielen Sehenswürdigkeiten und den faszinierenden Landschaften erfahren wir von der wechselvoll verwobenen Geschichte dieser drei Länder und deren Bevölkerung. Eindrücke einer wunderbaren Reise mit vielen Erlebnissen.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 05.12.2019
Zum Angebot
Baltische Impressionen
16,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Flug & Bus-Studienreise durch die baltischen Staaten nach Litauen, Lettland und Estland. Landschaften zwischen Meer und Wäldern, Dünen und Flüssen, von beschaulicher Schönheit, voller Moore und Seen. Zauber des Baltikums in Natur und Kultur pur. Ausser den vielen Sehenswürdigkeiten und den faszinierenden Landschaften erfahren wir von der wechselvoll verwobenen Geschichte dieser drei Länder und deren Bevölkerung. Eindrücke einer wunderbaren Reise mit vielen Erlebnissen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 05.12.2019
Zum Angebot
Träume werden wahr, Band 2
3,09 € *
ggf. zzgl. Versand

Marianne und Inge, zwei Seniorenmädels im besten Rentenalter, machen in jedem Frühjahr eine ca. 80-tägige Reise mit ihrem Reisemobil. Diesmal geht es mit der Fähre von Rügen nach Litauen, dann durch die drei baltischen Länder Litauen, Lettland und Estland. In Tallinn bleibt das Reisemobil fünf Tage stehen. Von dort aus geht der privat gebuchte Bus nach St. Petersburg. Hier sind die Führungen selbst ausgewählt und bei der Agentur 'Petersburg hautnah' gebucht. Erlebnisse, die unter die Haut gehen, werden ausführlich berichtet. Die Rückfahrt mit dem Reisemobil durch Estland, Lettland und Litauen bringt sie u.a. zum 'Baltischen Weg', der die Menschenkette durch die Länder dokumentiert. Sie lernen Menschen, Städte und Dörfer kennen, erleben Geschichte real, und sie erfreuen sich an vielen bisher unbekannten Besonderheiten. Die Campingplätze sind größtenteils sehr gut und gepflegt. Die alten Hansestädte bieten großartige Kultur und viele Weltkulturerbe. Die beiden Damen haben ca. 6000 km durch die drei Länder gefahren, den geografischen Mittelpunkt Europas erlebt, und sie sind sehr dankbar und auch sehr beeindruckt von dem, was sie sehen und erleben durften. Der Leser kann sie auf dieser Reise gern ' begleiten', um einen ersten Eindruck zu gewinnen. Das Buch will kein Reiseführer sein, es will Eindrücke und Erlebnisse wiedergeben, um die Leser vielleicht selbst zu einer Entdeckungsreise zu ermuntern. Für alle Leser, die doch mit Bedenken auf die baltischen Länder reagieren, möchten Marianne und Inge klar machen, dass sie sich sehr wohl und auch sehr sicher gefühlt haben. Ein wunderschönes Erlebnis, an das sie gern zurück denken.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 05.12.2019
Zum Angebot